P1010679 ID0W3433.jpgklein_1_ ID0W3606 lisa gig julia P103005820150306_111012_resized

Ponyschule

Hier lernst du dein Pony richtig kennen,  zu Putzen, zu Führen, zu Satteln, zu Trensen und selbstverständlich wird auch geritten. Spielerisch werden Grundlagen wie z. B. Gleichgewicht und Koordination vermittelt.  Außerdem bekommst du gezeigt, wie das Pony nach der Reitstunde verpflegt wird.

 

Die Ponyschule ist eine Gruppenreitstunde mit 4 Reitern. Der Preis pro Unterrichtseinheit (1h) beträgt 20€. Solange man nicht im Reitverein ist kommen noch 4€ für die Versicherung dazu. Wenn man einen festen Stammplatz hat wird der Betrag monatlich abgebucht (80€). Bei dieser Stunde gibt es, wegen der geringen Gruppengröße, KEINE Nachholstunden. Beim konzeptionellen Entwurf der Ponyschule wurde dies vom Vorstand als Ausnahmeregelung zur AGB beschlossen, da die planmäßige Gruppengröße schon geringer als die Mindestzahl der Teilnehmer in den Reitstunden. Dass heißt, wenn ihr Kind nicht am Unterricht teilnehmen kann, wird die Stunde trotzdem abgerechnet. Dafür können wir ihr Kind individuell und intensiv betreuen.

Wenn die Kinder einen festen Platz haben, müssen sie aus versicherungstechnischen Gründen im Verein sein (24€ pro Jahr + eine einmalige Aufnahmegebühr von 20€). Achtung WICHTIG: ein gut passender Reithelm ist Pflicht und eine Reitausrüstung (Hose, Schuhe, usw.) sind vorteilhaft.

 

Um die Wartezeit zu überbrücken, bis ein fester Stammplatz frei geworden ist, bieten wir regelmäßig Schnupperstunden an.  Diese Schnupperstunden sind für alle offen, das heißt, dass sich jeder in diese Stunden einbuchen kann und sie für keinen fest reserviert sind.

 

Wenn ihr an solchen Stunden interessiert seid, müsst ihr euch in unserem Online Reitbuch (https://huetherhof.reitbuch.com/weekplan.php) registrieren und uns dann eine E-Mail schicken oder ihr ruft bei uns im Hofladen an (06851/806201).